Login
--
Anmelden
Mitglieder Lieblingsorte Videos Events Umfragen Markt Artikel News Extern
  •  
 
 
News
   
Vorjahresfinalist Kevin Anderson ist in

Tennis in London

Wimbledon - Anderson scheitert früh

Vorjahresfinalist Kevin Anderson ist in Wimbledon in der dritten Runde ausgeschieden.

Der südafrikanische Tennisprofi Kevin Anderson unterlag am Freitag (05.07.2019) in Wimbledon dem Argentinier Guido Pella 4:6, 3:6, 6:7 (4:7). Der 33-jährige Anderson, der zuletzt Verletzungsprobleme hatte, verlor im vergangenen Jahr erst das Endspiel gegen den Serben Novak Djokovic. Es war sein zweites Major-Finale nach den US Open 2017 gewesen.

Pella trifft nun auf Raonic

Der Weltranglisten-26. Pella steht zum ersten Mal im Achtelfinale eines Grand-Slam-Turniers. Dort bekommt es der 29-Jährige mit dem früheren Wimbledon-Finalisten Milos Raonic aus Kanada zu tun.

Thema in: Sport aktuell, Deutschlandfunk, Freitag, 05.07.19, 22.50 Uhr

dpa/sid/red | Stand: 05.07.2019, 17:18

   
05.07.2019 17:18    Kommentare: 0    Kategorien: Sonstige News      Stichwoerter: wimbledon  grand slam  london  3. runde  deutschland/international  
 
Kommentare
Sortiere nach: 
Pro Seite: 
 
  • Bis jetzt sind noch keine Kommentare vorhanden
Aktionen
Bewertung
0 Bewertungen
Facebook Icon Twitter Icon RSS Contact
... dein Sport, deine Welt.
OSO stellt Outdoor-Fans eine neue Plattform zur Verfügung! Wir sind die erste Plattform die es ermöglicht, Lieblingsorte bzgl. Outdoor-Aktivitäten, mit anderen zu teilen! Außerdem dient euer Profil als persönliche Werbeplattform! ;-)