Login
--
Anmelden
Mitglieder Lieblingsorte Videos Events Umfragen Markt Artikel News Extern
  •  
 
 
News
   
London-Olympiasieger Robert Harting hat im Diskus-Wettbewerb des Diamond-League-Meetings in Rom die EM-Norm (64,00 Metern) geknackt.

Deutsche Athleten überzeugen beim Diamond-League-Meeting

Diamond League - Robert Harting knackt EM-Norm

London-Olympiasieger Robert Harting hat im Diskus-Wettbewerb des Diamond-League-Meetings in Rom die EM-Norm (64,00 Metern) geknackt.

Durch seinen fünften Platz mit 64,64 m bewarb sich der Berliner für einen von drei Startplätzen des Deutschen Leichtathletik-Verbandes bei der Heim-EM in Berlin (7. bis 12. August). Harting verbuchte seinen stärksten Wurf bereits im zweiten Versuch und verbesserte seine Saisonbestleistung um 97 Zentimeter.

Insgesamt schon fünf Normerfüller

Souveräner Sieger wurde der Jahresbeste Fedrick Dacres (Jamaika) mit 68,51 m vor Weltmeister Andrius Gudzius aus Litauen (68,17). Vor Hartings Start in Rom hatten in seinem Bruder und Rio-Olympiasieger Christoph Harting (Berlin/67,59), der in Rom nicht im Teilnehmerfeld war, sowie Martin Wierig (Magdeburg/66,98), David Wrobel (Magdeburg/65,98) und der Olympia-Dritten Daniel Jasinski (Wattenscheid/65,91) schon vier deutsche Diskuswerfer die EM-Norm erfüllt. Wer die drei DLV-Startplätze bei der EM einnimmt, entscheidet sich Ende Juli nach der DM in Nürnberg.

Über 3000 Meter Hindernis durfte sich Europameisterin Gesa-Felicitas Krause im Stadio Olimpico ebenfalls über die Erfüllung der EM-Norm (9:45,00) freuen. Die Triererin kam nach 9:39,52 Minuten als 14. ins Ziel. Für ein Ausrufezeichen sorgte im gleichen Rennen die Olympia-Zweite Hyvin Kiyeng: Die Kenianerin verbesserte die von ihrer Landsfrau Beatrice Chepkoech erst kürzlich in Shanghai gelaufene Weltjahresbestleistung um fast drei Minuten auf 9:04,96.

Podestplatz für Holzdeppe

Für den einzigen Podestplatz von sieben deutschen Startern sorgte Stabhochspringer Raphael Holzdeppe. Der Weltmeister von 2013 aus Zweibrücken egalisierte mit 5,62 Metern seine Saisonbestleistung und wurde Dritter. Als Sieger des Abends meisterte Weltmeister Sam Kendricks aus den USA 5,84 Meter.

Thema in: Sport aktuell, 31. Mai 2018, 22.50 Uhr

Stand: 31.05.2018, 21:40

   
31.05.2018 21:40    Kommentare: 0    Kategorien: Sonstige News      Stichwoerter: diamond league  rom  robert harting  deutschland/international  
 
Kommentare
Sortiere nach: 
Pro Seite: 
 
  • Bis jetzt sind noch keine Kommentare vorhanden
Aktionen
Bewertung
0 Bewertungen
Facebook Icon Twitter Icon RSS Contact
... dein Sport, deine Welt.
OSO stellt Outdoor-Fans eine neue Plattform zur Verfügung! Wir sind die erste Plattform die es ermöglicht, Lieblingsorte bzgl. Outdoor-Aktivitäten, mit anderen zu teilen! Außerdem dient euer Profil als persönliche Werbeplattform! ;-)